zurück zur Themen-Übersicht

Reiseforum

Kann man noch nach Barcelona?

appleinthesky 9. April 2018, 14:37 Uhr

Ich hatte überlegt über Pfingsten nach Barcelona zu reisen. Aber lohnt sich das noch oder ist das mittlerweile total überfüllt?

el presidente 22. April 2018, 20:29 Uhr

Hallo! Wir lieben Barcelona... und verbringen möglichst oft auch nur kurze Zeit dort. Überfüllt... ja leider! Wenn ein Kreuzfahrtschiff anlegt, wirst du von Kurzzeittouris überrannt. Aber... haltet euch fern von Las Ramblas (da gibts eh nur Bier, Pizza und Schnitzel...) Nehmt das Verhalten der Einheimischen an: ganz spät aufstehen, den Tag etwas - auch wegen der Hitze - verbummeln und dann abends raus (22.00 Uhr nicht früher) Man kann auch Werktags locker bis 2.00 oder 3.00 Uhr weggehen. Nach 22.00Uhr sind die Sandalentouris wieder im Hotel. Wir bewegen uns auch selten aus El Gotico raus. Die engen Gassen bieten zu wenig für Massentourismus sind aber wunderschön. Und ein Tipp zum Strand: Nehmt die U-Bahn und fahrt ein paar Stationen nach Osten. Dort sind die Strände nicht so voll. Gegen ein paar Euro kann man Liegen und Sonnenschirme mieten. Fliegende Händler versorgen euch mit Bier. Dagegen sieht der Hausstrand bei Barceloneta eher aus wie ein Honigbrot, dass du neben einen Ameisenhaufen gelegt hast... Also: ab nach Barcelona in die schönste Stadt der Welt

Mario Vogelsteller 6. Juni 2018, 11:38 Uhr

Wir waren letztes Jahr im Oktober in Barcelona und fanden die Stadt gar nicht überfüllt. Und das Wetter war auch noch super. Im Sommer wäre es mir dort sowieso viel zu hieß.