zurück zur Themen-Übersicht

Reiseforum

Südafrika - die umfassende Reise 2019

Löli17 2. Januar 2019, 17:53 Uhr

Hallo,

wir planen für Oktober/November 2019 die obige Reise. Haben schon verschiedene Reisen mit world insight gemacht (Mittelamerika, Südamerika etc.). Bei obiger Reise muss man etliche KM fahren bei 18 Übernachtungen, Wanderungen etc. Würden uns freuen, feedback zu bekommen.

Danke

Löli 17

Oliver+Paula 3. Januar 2019, 11:19 Uhr

Hallo, wir haben diese Reise 2017/2018 gemacht. Es war unsere 1' Rundreise mit Worldinsight und wir waren begeistert. Es war zwar auch anstrengend, aber auf jeden Fall empfehlenswert. Man hat sehr viel gesehen und die Reiseleitung war auch top. Mein Favorit waren die Drakensberge. Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach.

Gruß

Paula

Löli17 3. Januar 2019, 13:27 Uhr

Hallo Paula,

vielen Dank für deine so schnelle Antwort. Wir sind auch begeistert von unseren Touren mit World Insight. Im Fall Südafrika kommen uns nur ein wenig Bedenken, eben wegen der vielen KM,dem relativ kleinen Bus und einm Fahrer, der für alles zuständig ist. Aber deine Antwort ist schon toll für uns. Viele Anbieter fliegen auch zwischendurch, so dass man nimmer immer nach Drakensberge kommt. 

Gruss Charly und Jutta

Mario Vogelsteller 4. Januar 2019, 15:45 Uhr

Eine tolle Reise, die könnte ich mir auch gut vorstellen. Leider haben wir für dieses Jahr schon etwas anderes gebucht

Diananicole84 5. Januar 2019, 16:30 Uhr

Hallo Charly und Jutta,

wir haben die Reise letztes Jahr im September gemacht und auch erst Bedenken wegen der relativ langen Strecken gehabt, andererseits wollten wir auch viel sehen und der Verlauf hat uns angesprochen. Wir haben es nicht bereut, wir hatten zusätzlich zum Guide einen Fahrer, der Bus war ausreichend groß. Klar wären ein paar Tage mehr an einigen Orten schöner gewesen aber ich kann die Reise nur empfehlen :)

Die Mischung aus Safaris, Bergen und Meer war toll.

Oliver+Paula 5. Januar 2019, 16:39 Uhr

Hallo Jutta und Charly,

auch wir hatten zum Fahrer noch eine Reiseführerin. Und der Bus war auch ausreichend. Unsere Gruppe hat die Plätze immer mal durch gewechselt, damit jeder mal einen Fensterplatz hat. Das was wir gesehen haben, hebt die Strapazen auf. :-) 

Gruß Paula und Oli

Löli17 8. Januar 2019, 14:17 Uhr

Hallo,

vielen Dank für das positive feedback. Also werden wir uns auf diese Tour konzentrieren.

Euch allen ein tolles 2019.

Gruß Charly und Jutta