zurück zur Themen-Übersicht

Reiseforum

Urlaub an der polnischen Ostsee?

Mario B. 22. Juni 2016, 15:14 Uhr

Ich bin ein großer Fan der Ostsee und würde gern den polnischen Teil auf's Korn nehmen. Hat das hier schon jemand gemacht? Gibt es besondere Ecken die ihr empfehlen könnt? Lohnt es sich eher, die Küste mit Wohnmobil o.Ä. abzufahren oder gibt es auch gute Hotels? Von den Städten her scheint ja nur Danzig etwas größer und sehenswerter zu sein...

Wär klasse, wenn hier jemand ein paar Erfahrungen oder Tipps hätte :)

Mario Vogelsteller 29. Oktober 2018, 10:05 Uhr

Wir waren dort man zum Segeln. Von Polen kann man wunderbar rüber nach Skandinavien segeln - ein fantastisches Erlebenis.

Ich selbst habe zwar keinen Segelschein, geschweige denn eine Yacht, aber wir haben einen Ostsee-Segeltörn bei diesem Reiseveranstalter gebucht. Auf diesen Törns kann man auch ohne Erfahrung mitsegeln.

Reinier Sonnenfeld 14. Dezember 2018, 10:49 Uhr

Mein Erfahrung nach unterscheidet es sich kaum zur deutschen Seite! Lohnt sich aber auch nach Polen weiter östlich die Küste abzufahren ;)

Kolni 12. Juni 2019, 14:51 Uhr

Leba ist sehr schön! Der Ort vielleicht nicht so, da typisch polnisch auf Party getrimmt. Aber die Wanderdüne ist wirklich sehenswert!

Ansonsten auch noch die Halbinsel Hel bei Danzig. Viel Spaß!

Folker Bergmann 18. Juni 2019, 12:52 Uhr

Hallo Mario, 

sind vor 3 Jahren von Stettin, Swinemünde, Kolberg, aus bis Danzig mit der Familie die Küste abgefahren und haben die Übernachtungen (privat als auch Hotels) vorab gebucht. Danach 6 Tage Masuren im grandiosen Hotel Kraina Alkos. (einfach mal googln, hier aber auf jeden Fall vorbuchen was an der Küsten außerhalb Juli/Aug eher nicht notwendig ist). Umbedingt für Danzig 2 Tage einplanen und die Wanderdünen von Leba besuchen. Auf dem Rückweg noch War ein sehr schöner Urlaub und noch preiswert dazu!

viel Spaß und gruß

Folker