zurück zur Themen-Übersicht

Reiseforum

Costa Rica 07.05. - 28.05.

Bianca Dreier 15. Januar 2023, 10:16 Uhr

Hallo.

Wer macht diese Reise auch? Dann meldet euch mal.

LG, 

Bianca und Dirk Dreier

Klaus-Jürgen 16. Januar 2023, 12:25 Uhr

Hallo Bianca, hallo Dirk.

Ich bin bei dieser Costa Rica - Reise dabei (einschließlich der Verlängerung Tortuguero).

LG Jürgen 

Bianca Dreier 19. Januar 2023, 17:05 Uhr

 Hallo. 

Schön, jemanden hier schon mal zu schreiben. Dann sind wir schon mal zu dritt. Wir machen auch die Verlängerung. Bist du dann das erste Mal in Costa Rica? 

LG,

Bianca 

Klaus-Jürgen 21. Januar 2023, 10:17 Uhr

Finde ich auch nett schon im voraus Mitreisende kennenzulernen. 

Leider machen nicht viele Mitreisende von der Kontaktaufnahme Gebrauch.

Ich bin im Mai dann zum vierten Mal in Costa Rica. Hat mir dort sehr gut gefallen. 

LG

Jürgen

Winni 21. Januar 2023, 12:34 Uhr

Hallo, Ihr seid ja offenbar alles Costa Rica-Kenner, da habe ich als "Anfänger" einige Fragen. Ich mache die Reise vom 21.2. - 7.3., muss leider über Houston (Texas) einreisen.

Meine Fragen:

-Wieviel Dollar sollte man bei normalen Ansprüchen für Verpfl. usw. einplanen?

-Sollte man diese schon hier (Reisebank) tauschen oder besser vor Ort am Automaten per Kreditkarte? Wie hoch sind dabei die Gebühren?

-Direkte Zahlung per Karte soll wohl möglich sein,, aber fallen denn nicht pro Zahlung ziemliche Gebühren an?

-Die Strände sollen wohl ziemlich steinig sein; stimmt das?

Mehr fällt mir im Moment nicht ein; ich würde mich über einen Anruf (Tel. 0351 2815264) sehr freuen!

Viele Grüsse

Winfried aus Dresden.

Klaus-Jürgen 25. Januar 2023, 11:49 Uhr

Hallo Winfried,

Costa Rica ist kein Billigland. Deshalb je nach persönlichem Bedarf planen. Daher von mir auch keinen direkten Betrag genannt.

Nach meiner Erfahrung ist es besser vor Ort den Bargeldbetrag zu holen. Das kann geschehen durch Umtausch am Flughafen oder später bei einer Bank. Außerdem kann man am ATM Geld abheben. Am ATM ist es aber nicht immer möglich US-Dollar zu erhalten. Dann erhält man Colon. Mit beiden Währung ist es möglich zu zahlen. Zusätzlich kann man oft mit Karte bezahlen. 

Beim ATM fallen Gebühren für die Bank an, die den ATM betreibt sowie die Gebühren für die eigene Bank. Bei Kartenzahlung fallen eventuell Gebühren der eigenen Bank an.

Ich war am Pazifik beim Manuel Antonio Nationalpark sowie in Samara. In der Karibik bei Puerto Viejo und Cahuita.

Steinig sind die Strände nicht. Das Meer ist im Bereich der Strände sehr flach und man muss mit Wellengang rechnen.

Gruß Jürgen

Ramona W. 25. Januar 2023, 12:36 Uhr

Hallo Winfried,

ich war Okt/Nov. 2021 in Costa Rica und es war mega schön. Freu Dich drauf!!!

Ich hatte gleich am Flughafen am Automaten Geld gezogen, dann auch mal unterwegs 1x. Ich hatte noch von anderen Reisen u.a. viele 1-Dollar-Scheine dabei sowie auch 5-EURO-Scheine, die ich als Trinkgeld hier und dort gegeben habe. Sonst braucht man sie eigentlich nicht. Geht ja auch in deren Währung.  Habe daher auch wieder einen ganzen Schwung mit heim genommen.

Alles andere kann man ja mit Karte zahlen (Restaurants, Hotels, Fahrradverleih).

So teuer fand ich es jetzt nicht, denn ich habe mir auch für unterwegs oder Hotel mein Bierchen aus dem Supermarkt geholt ;) Ansonsten langen sie natürlich schon ganz schön zu ...

Wir waren auch nur 5 Leute + Fahrer + Reiseleiterin. Das war besonders schön und familär.

Also eine schöne Zeit für Dich und den anderen Teilnehmern dieser tollen Reise!!

LG Ramona

PS: Für mich gehts am 08.02.-also in 2 Wochen nach Uganda .... Ich freue mich auch schon mega drauf!!!